Dipl. Betriebswirtschafter HF an der WISS

dipl. Betriebswirtschafter/in HF

Zürich

29.10.2018 - 31.10.2021

Deutsch

Zürich

29.10.2018 - 31.10.2021

Deutsch

Zürich

01.11.2018 - 31.10.2021

Deutsch

Bern

07.11.2018 - 31.10.2021

Deutsch

Bern

08.11.2018 - 31.10.2021

Deutsch

St.Gallen

23.10.2018 - 24.09.2021

Deutsch

St.Gallen

22.10.2018 - 23.09.2021

Deutsch

St.Gallen

24.10.2018 - 03.04.2021

Deutsch
Semester 6
CHF 28'800

Kursinhalt

Wahlmodell Wirtschaftsinformatik / Betriebswirtschaft
Der neue Studiengang Betriebswirtschaft an der Höheren Fachschule WISS kombiniert die zwei Studienrichtungen Wirtschaftsinformatik und Betriebswirtschaft in einem einzigartigen Wahlmodell. Der modulare Aufbau der Studiengänge ermöglicht es Ihnen, sich erst am Ende des zweiten Semesters für die definitive Studienrichtung zu entscheiden. Zudem können Sie zum offiziellen Abschluss auch zwei CAS-Zertifikate erlangen.

Grundstudium Betriebswirtschaft HF
Zu Beginn Ihrer Ausbildung absolvieren Sie zusammen mit Studierenden der Wirtschaftsinformatik das Grundstudium mit den Schwerpunkten Unternehmenskommunikation, Finanzmanagement, Prozess- und Qualitätsmanagement, Unternehmenssicherheit, Change Management sowie Leadership und Führungspsychologie. Auch Fächer wie Business English, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftspsychologie sowie Medien- und Kundenpsychologie werden Sie erwarten. Zudem können Sie zwischen zwei CAS wählen und damit einen individuellen Schwerpunkt setzen:

  • CAS in Medien- und Kundenpsychologie oder
  • CAS in Wirtschaftspsychologie

Vertiefungsstudium Betriebswirtschaft HF
Im vierten und fünften Semester vertiefen Sie die Themen Online-Marketing, Investition und Finanzierung, Steuerwesen, Produktion, Beschaffung und Logistik, Strategisches sowie Internationales Management. Sie haben die Möglichkeit, einen zweiten CAS-Abschluss zu erreichen:

  • CAS in Strategischem Management oder
  • CAS in Internationalem Management

Kursziel

Der Abschluss als dipl. Betriebswirtschafter/in HF bietet Ihnen beste Karrierechancen. Dank der Kernkompetenz in Betriebswirtschafts- und Managementgrundlagen und dem Schwergewicht auf Soft Skills (Sozialkompetenz, Kommunikation) lösen Sie anspruchsvolle und komplexe Aufgaben auf dem Gebiet der Unternehmensentwicklung.

Zielpublikum

Das sechssemestrige Studium dipl. Betriebswirtschafter/in HF eignet sich für Berufstätige aus dem kaufmännischen und betriebswirtschaftlich nahen Bereich. Es handelt sich dabei um eine Managementausbildung, die den Schwerpunkt im Prozess- und Organisationsmanagement hat. Diese HF Ausbildung macht, wer eine generalistische Ausbildung in einem betriebswirtschaftlichen Bereich sucht und einen eidgenössisch anerkannten Abschluss anstrebt.

Anforderungen

  • ein eidg. Fähigkeitszeugnis im kaufmännischen Bereich und mindestens zwei Jahre Berufserfahrung hat
  • ein eidg. Fähigkeitszeugnis eines anderen Berufs oder einen Maturitätsabschluss mit Schwerpunkt Wirtschaft hat und drei Jahre kaufmännische Berufserfahrung nachweist
Jetzt buchen

Stiftung Wirtschaftsinformatikschule Schweiz (WISS)