Dipl. Chief Digital Officer NDS HF

Programme

Qualifikationen im Digitalen Marketing nehmen in der Arbeitswelt an Bedeutung zu, der berufliche Alltag verlangt unternehmerisches Denken und Handeln. 

Der Abschluss «Dipl. Chief Digital Officer NDS HF» bescheinigt eine umfassende und fundierte Digitale Kompetenz. Im Arbeitsmarkt eröffnet diese Weiterbildung attraktive Optionen. 

Beschreibung

Inhaber/innen des Diploms «dipl. Chief Digital Officer NDS HF» verfügen über ein breites Wissen im Bereich Betriebswirtschaft, Unternehmensführung, Wissensmanagement und Neue Technologien und die Kompetenzen, dieses Wissen erfolgreich in der Praxis anzuwenden. Chief Digital Officers sind oberste Ansprechpersonen in einem Unternehmen für alle Fragen der Digitalisierung und vernetzen die digitale Transformation des Unternehmens mit den marktorientierten Aktivitäten.

Sie schaffen die Voraussetzung dafür, dass Digitalisierungen einzelner Bereiche immer in Berücksichtigung des Gesamtsystems vorgenommen und abgestimmt sind. CDO haben die Aufgabe, traditionell-analoge Geschäftsmodelle in digitale oder Multi-Channel-Modelle zu überführen. Sie verantworten die Entwicklung des Unternehmens in Bereichen, die sich besonders schnell verändern, wie mobile Anwendungen, Social Media und internetbasiertes Marketing.

Public Cible

Bei der Selektion der Studierenden werden die Faktoren Ausbildung und Berufserfahrung berücksichtigt.

Fachausweise und Diplome

Zugelassen sind Inhaber/innen eines eidg. Fachausweises, von höheren Fachprüfungen, eines Diploms einer Höheren Fachschule oder einem gleichwertigen Abschluss.

Praxis

Sie sind seit mindestens zwei Jahren in leitender Stellung in einem Unternehmen tätig. Das bedeutet, dass Sie entweder Erfahrung in der Team- und/oder Projektmitarbeit oder Budgetverantwortung haben. Vorausgesetzt werden auch Kenntnisse in Digitalisierung. Über die Zulassung von Personen mit anderen Voraussetzungen entscheidet abschliessend die Studiengangsleitung.

Für den digitalswitzerland Newsletter anmelden: