Sihlhof

Dipl. Marketingmanager/in HF

Kursinhalt

Die Weiterbildung «dipl. Marketingmanager/in HF» ist auf Initiative von Swiss Marketing (SMC) ins Leben gerufen worden. Es handelt sich um die einzige eidg. anerkannte Weiterbildung, die berufsbegleitend aufbauend auf einem Lehrabschluss auf attraktive Management- und Führungspositionen in Marketing, Verkauf und Kommunikation vorbereitet. Sie richtet sich nach den modernen Bedürfnissen der Arbeitswelt und ihrer Digitalisierung aus.

Die European Marketing Confederation hat den Abschluss „dipl. Marketingmanager/in HF“ des SIB auf dem Niveau eines Bachelor-Abschlusses eingestuft.

Kursziel

«Dipl. Marketingmanager/in HF» sind Generalisten des Marketing mit breiten, vernetzten handlungspraktischen Fach- und Führungskompetenzen. Sie übernehmen Verantwortung und Führungsaufgaben in Marketingabteilungen von KMU oder Grossbetrieben im operativen Marketing, in Geschäftsprozessen oder in Unterstützungsprozessen.

«Dipl. Marketingmanager/ innen HF» gehen anspruchsvolle Praxissituationen aus einer betriebswirtschaftlich abgestützten Prozessoptik an und kommunizieren – auch in einer Fremdsprache – mit den relevanten internen und externen Anspruchsgruppen. Sie führen Projekte und Mitarbeitende, koordinieren, unterstützen und motivieren die an den Prozessen Beteiligten zur Erreichung der Unternehmens- und Marketingziele über digitale und analoge Kanäle.

Zielpublikum

Für die Zulassung zum Studiengang müssen Sie folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Eidg. Fähigkeitzeugnis Kaufmann / Kauffrau oder eidg. Fähigkeitszeugnis als Detailhandelsangestellte/r oder Diplom einer vom Bund anerkannten Handelsschule oder Maturitätszeugnis und mindestens zwei Jahre einschlägige käufmännische Berufserfahrung in marketingnahen Arbeitsbereichen

oder

  • Eidg. Fähigkeitszeugnis eines anderen Berufs mit mind. dreijähriger Grundbildung und die notwendige käufmännischen Grundkenntnisse im Rahmen des Zulassungsverfahrens und mind. drei Jahre einschlägige kaufmännische Berufserfahrung in marketingnahen Arbeitsbereichen.
Jetzt buchen

Schweizerisches Institut für Betriebsökonomie (SIB)