Linux LPIC-1 HTW Chur

Linux LPIC-1

Fachthema

Programmieren
Tage 20
CHF 3'490

Kursinhalt

Dieser Lehrgang der HTW Chur bereitet Sie auf die Prüfungen LPI-101 und LPI-102 des Linux Professional Institutes vor. Mit erfolgreichem Abschluss der beiden Prüfungen erhalten Sie das Zertifikat LPIC-1 (Junior Level Linux Professional).


Die Lerninhalte richten sich nach dem offiziellen Stoffumfang:


Lerninhalte Teil 101:

  • Systemarchitektur
  • Linux-Installation und -Paketmanagement
  • GNU- und UNIX-Kommandos
  • Geräte, Linux-Dateisysteme, Filesystem Hierarchie Standard

Lerninhalte Teil 102:

  • Shells, Skripte und Datenverwaltung
  • Benutzeroberflächen und Desktops
  • Administrative Aufgaben
  • Grundlegende Systemdienste
  • Netz-Grundlagen
  • Sicherheit


Neben der Vermittlung von Theorie-Inhalten wird es viele Übungen geben, um das Gelernte praktisch umzusetzen. Es wird erwartet, dass Sie pro Woche neben dem Kurs ca. 5 bis 10 Stunden zusätzlich aufwenden, abhängig von Ihren Vorkenntnissen.

Kursziel

  • Erhalt des Zertifikats LPIC-1 (Junior Level Linux Professional)
  • Erweiterte Linux-Grundkenntnisse, welche Ihnen auch im Alltag nützlich sein werden
  • Grundlage für weitere Ausbildungen, z.B. LPIC-2

Zielpublikum

  • Linux-Anwender
  • System-Administratoren

Anforderungen

  • Linux/UNIX Grundkenntnisse