Scrum Master

Programme

Das Projektmanagement-Framework Scrum basiert auf nur fünf Regeln. Sie definieren fünf Aktivitäten, drei Artefakte und drei Rollen. Mit Scrum entwickeln Sie schnelle, kostengrünstige und hochwertige Produkte, in einem Framework, in einer agilen Methode.
Sie erfahren, welche Verantwortung und welche Aufgaben an die verschiedenen Rollen Scrum Master, Team und Product Owner geknüpft sind. Sie erkennen Nutzen und Strukturen von Daily Scrum, Sprint Planning, Sprint Review und Sprint Retrospective.

Der Inhalt wird in zwei Kurstagen vermittelt und ist wie folgt aufgebaut:


Über Scrum – was ist Scrum

  • Projektleitung, agil versus traditionell
  • Werte, Prinzipien, Denkweisen
  • So ist Scrum entstanden
  • Das Agile Manifest, Lean und seine Prinzipien

Scrum Framework

  • Rollen, Meetings, Artefakte
  • Das Developer-Team und die Selbstorganisation

Scrum Master

  • Aufgaben und Rollenverständnis

Product Owner

  • Der Umgang mit Anforderungen, Priorisieren, ROI, Planung und Kommunikation
  • Von der Vision zum Produkt Backlog, zum ersten Sprint Planning und Sprint Backlog

Scrum Meetings

  • Planning Meeting
  • Daily Scrum
  • Retrospektiven und Reviews
  • Scrum Artefakte
  • Product Backlog
  • Sprint Backlog
  • Burndown Chart

Scrum Best Practices

  • Ready and Done
  • Release Planungen
  • Scrum But's
  • Scrum Best Practices

Zusätzliches

  • Prüfungsvorbereitung
  • Fragen und Antworten

Description

Nach dem Seminar wissen Sie,

  • wie Scrum funktioniert
  • wie Sie Scrum einsetzen
  • ob Scrum für ihre Organisation ein geeigneter Projektmanagement-Ansatz ist

Nach dem Seminar

  • starten Sie Ihre ersten Scrum Projekte
  • verbessern Sie die Ergebnisse eines bestehenden Scrum Projekts

Public Cible

Projektmanager, Softwareentwickler, Architekten, Tester, Teamleiter und IT-Manager.

Sign up for our digitalswitzerland newsletter: