IAB DIPLOMLEHRGANG DIGITAL MARKETING - GRUNDKURS

Programme

Der Diplomlehrgang Digital Marketing Grundkurs bietet eine professionelle Marktübersicht und behandelt alle relevanten Bereiche des Digital Marketings.

Insgesamt 48 Lektionen (Lektion à 55 Minuten)

Modul 1: Digital Marketing Basics
Internetnutzung: Zahlen und Fachbegriffe, Übersicht Online-Werbemarkt Schweiz und international, Werbeformen und Abrechnungsmodelle, Grundlagen AdServing

Modul 2: Digital Marketing Kampagnen
Planungsansätze, Strategie, Targeting, Tracking, Recht und Online-Werbung (inkl. GPDR), Briefing, Praxis-Case (Planungsprozess)

Modul 3: Grundlagen Performance Marketing (inkl. E-Mail-Marketing)
Performance Marketing: Definition Performance Marketing, Abrechnungsmodelle, Disziplinen, Technologie und Tracking, Cases

E-Mail-Marketing: Definition, Marktübersicht, Regeln im E-Mail-Marketing, Kennzahlen, Permission Marketing und Recht, Möglichkeiten interaktiver E-Mails

Modul 4: Search Engine Advertising – Google AdWords
Definition Suchmaschinenmarketing, SEO Rankingfaktoren, SEA Einleitung, SEA Ziele & Google AdWords Strategie, Conversion-Steigerung, Bidding-Strategie, Google Display Network, Remarketing

Modul 5: Social Media Advertising
Überblick Plattformen, Einführung Social Advertising, Werbemöglichkeiten (Schwerpunkt Werbung auf Facebook), Facebook Family Business Tools, Workflow – wie Social Advertising funktioniert, Exkurs Influencer Marketing, Social Media Strategie (Einführung)

Modul 6: Video Advertising & Mobile Advertising
Video Advertising: Einordnung und Marktüberblick, Reichweite und Nutzung, Video Werbeformate, KPIs, Werbewirkung, Reporting, Zukunft und Globale Video Advertising Trends

Mobile Advertising: Einstieg Mobile Media (Technologie, Devices, Mobile App vs Mobile Website), Mobile Nutzung, Mobile Advertising (Vorteile, Werbeformate, Plattformen), Mikro Moments, Targeting, LBA, Beacons, M-Commerce, Mobile Marketing Trends

Modul 7: Website-Marketing und SEO
Website als Marketinginstrument, Definition und Ziele von Webmarketing, Usability, Anforderungen an Struktur und Inhalt einer Webseite, Conversionrates, SEO: Rankingfaktoren und Optimierung der Landingpage

Modul 8: Praxisworkshop
Case-Study zu lessons learned: fiktive Kampagne, in der alle bisherigen Themen aufgenommen werden (Dauer 2 Stunden)

Abschlussprüfung (im Anschluss an den Praxisworkshop)

Description

Die Teilnehmenden kennen die wichtigsten Fachbegriffe, Kennzahlen und Disziplinen des Digital Marketings und können das Gelernte in einer Branding- oder Performance Kampagne anwenden.

Public Cible

Das Angebot richtet sich an Personen aller Berufsgattungen, die neu in den Bereich des Digital Marketing einsteigen möchten und das entsprechende Grundwissen in ihrem beruflichen Alltag einsetzen möchten.

Sign up for our digitalswitzerland newsletter: