CAS Advanced Manufacturing

Programme

Neue Fertigungstechnologien, welche einen starken Fokus auf die Schnittstellen IT, Betriebswirtschaft und Ingenieurwesen legen, werden die bisherigen Industrieprozesse in ihrer Wertschöpfung grundlegend verändern. Dieses CAS vermittelt die Kenntnisse, um Fach- und Führungskräfte in ihrer Entscheidungsfindung beim Einsatz neuer Technologien im Industrie 4.0 Umfeld zu unterstützen.

 

Description

Sie erlernen anwendungsorientiert die Besonderheiten neuer Fertigungstechnologien. Hierbei werden Ihnen Erkenntnisse im Bereich Additive Manufacturing und Predictive Maintenance (Echtzeit Wartung) vermittelt. Sie lernen, welche Potentiale sich in der Industrie dank dieser Technologien eröffnen. Ausserdem erlangen Sie Kenntnisse wie sich Management Execution Systeme im Unternehmen umsetzen lassen und welche Vorteile aber auch Herausforderungen sich in diesem Zusammenhang ergeben.

Modell & Studienort

Das Studium besteht aus:

  • 80% Selbststudium unterstützt durch unsere Online-Lernplattform
  • 20% Face-to-Face-Unterricht im FFHS-Regionalzentrum in Zürich oder Bern

Sign up for our digitalswitzerland newsletter: