MCSE Server Infrastructure Kursbundle (bestehend aus MOC 20413/20414) inkl. 2 Ex

Programme

20413/21413 Entwerfen und Implementieren einer Server-Infrastruktur

1 – Planen eines Serverupgrades und einer Servermigration
Überlegungen zu Upgrade und Migration
Erstellen eines Plans für ein Serverupgrade und eine Servermigration
Planen für die Virtualisierung

2 – Planen und Implementieren einer Infrastruktur für die Serverbereitstellung
Auswählen einer geeigneten Serverimage-Erstellungsstrategie
Auswählen einer Bereitstellungsautomatisierungsstrategie
Implementieren einer automatisierten Bereitstellungsstrategie

3 – Entwerfen und Warten einer IP-Konfigurations- und -Adressverwaltungslösung
Entwerfen und Implementieren von DHCP
Planen und Implementieren von DHCP-Bereichen
Planen und Implementieren einer IPAM-Bereitstellungsstrategie

4 – Entwerfen und Implementieren der Namensauflösung
Entwerfen einer DNS (Domain Name System)-Serverimplementierungsstrategie
Entwerfen des DNS-Namespaces
Entwerfen und Implementieren von DNS-Zonen
Entwerfen und Konfigurieren einer DNS-Zonenreplikation und -delegierung
Optimieren von DNS-Servern
Entwerfen von DNS für hohe Verfügbarkeit und Sicherheit

5 – Entwerfen und Implementieren einer Gesamtstruktur- und Domäneninfrastruktur für Active Directory-Domänendienste
Entwerfen einer AD DS-Gesamtstruktur
Entwerfen und Implementieren von AD DS-Gesamtstrukturvertrauensstellungen
Entwerfen und Implementieren von AD DS-Domänen
Entwerfen von DNS-Namespaces in AD DS-Umgebungen
Entwerfen von AD DS-Domänenvertrauensstellungen

6 – Entwerfen und Implementieren einer Active Directory-Organisationseinheiteninfrastruktur
Planen des Delegierungsmodells für administrative Aufgabe von Active Directory
Entwerfen der Organisationseinheitenstruktur
Planen und Implementieren einer Active Directory-Gruppeninfrastruktur

7 – Entwerfen und Implementieren einer Strategie für Gruppenrichtlinienobjekte
Sammeln der erforderlichen Informationen für einen Entwurf für Gruppenrichtlinienobjekte
Entwerfen und Implementieren von Gruppenrichtlinienobjekten
Entwerfen der Verarbeitung von Gruppenrichtlinienobjekten
Planen der Gruppenrichtlinienverwaltung

8 – Entwerfen und Implementieren einer Topologie für Active Directory-Domänendienste
Entwerfen und Implementieren von AD DS-Standorten
Entwerfen der AD DS-Replikation
Entwerfen der Platzierung von Domänencontrollern
Überlegungen zur Virtualisierung von Domänencontrollern
Entwerfen von Domänencontrollern mit hoher Verfügbarkeit

9 – Planen und Implementieren von Speicher
Speicherüberlegungen
Planen und Implementieren von iSCSI-SANs
Speicherplätze in Windows Server 2012

10 – Planen und Implementieren von Dateidiensten
Planen und Implementieren von DFS
Planen und Implementieren von BranchCache
Planen und Implementieren der dynamischen Zugriffssteuerung

11 – Entwerfen und Implementieren von Netzwerkzugriffsdiensten
Entwerfen und Implementieren von RAS-Diensten
Entwerfen der RADIUS-Authentifizierung mit NPS
Entwerfen eines Umkreisnetzwerks
Planen und Implementieren von DirectAccess

12 – Entwerfen und Implementieren von Netzwerkschutz
Übersicht über Netzwerksicherheitsaspekte
Identifizieren und Minimieren von gängigen Netzwerksicherheitsrisiken
Entwerfen und Implementieren einer Windows-Firewall-Strategie
Entwerfen und Implementieren einer NAP-Infrastruktur

20414/21414 Implementieren einer Advanced Server-Infrastruktur

1 – Übersicht über die Verwaltung in einem Unternehmensrechenzentrum
Übersicht über das Unternehmensrechenzentrum
Übersicht über die Microsoft System Center 2012-Komponenten
Überlegungen zum Implementieren eines Unternehmensrechenzentrums

2 – Planen und Implementieren einer Strategie zur Servervirtualisierung
Planen einer VMM-Bereitstellung
Planen und Implementieren einer Umgebung mit Servervirtualisierungshosts
Planen und Implementieren einer Netzwerkinfrastruktur für die Virtualisierung

3 – Planen und Implementieren von Netzwerken und Speicher für die Virtualisierung
Planen einer Speicherinfrastruktur für die Virtualisierung
Implementieren einer Speicherinfrastruktur für die Virtualisierung
Planen und Implementieren einer Netzwerkinfrastruktur für die Virtualisierung

4 – Planen und Bereitstellen von virtuellen Computern
Planen der Konfiguration virtueller Computer
Vorbereiten einer Bereitstellung virtueller Computer mit VMM
Bereitstellen von virtuellen Computern

5 – Planen und Implementieren einer Lösung für die virtuelle Verwaltung
Planen und Implementieren von Automatisierung mit System Center 2012
Planen und Implementieren der System Center 2012-Verwaltung
Planen und Implementieren von Self-Service-Optionen in System Center 2012

6 – Planen und Implementieren einer Serverüberwachungsstrategie
Planen der Überwachung in Windows Server 2012
Übersicht über System Center Operations Manager
Planen und Konfigurieren von Management Packs
Planen und Konfigurieren von Benachrichtigungen und Berichterstellung
Konfigurieren der Integration in VMM

7 – Planen und Implementieren hoher Verfügbarkeit für Dateidienste und Anwendungen
Planen und Implementieren von Speicherplätzen
Planen und Implementieren des verteilten Dateisystems (Distributed File System, DFS)
Planen und Implementieren eines Netzwerklastenausgleichs (Network Load Balancing, NLB)

8 – Planen und Implementieren einer Infrastruktur mit hoher Verfügbarkeit mithilfe von Failoverclustering
Planen einer Infrastruktur für Failoverclustering
Implementieren von Failoverclustering
Integrieren von Failoverclustering in die Servervirtualisierung
Planen eines Failoverclusters für mehrere Standorte

9 – Planen und Implementieren einer Infrastruktur für Serverupdates
Planen und Implementieren einer WSUS-Bereitstellung
Planen von Softwareupdates mit System Center 2012 Configuration Manager
Planen und Implementieren von Updates in einer Servervirtualisierungsinfrastruktur
Planen und Implementieren der Sicherung und Wiederherstellung von virtuellen Computern

10 – Planen und Implementieren einer Geschäftskontinuitätsstrategie
Übersicht über die Geschäftskontinuitätsplanung
Planen und Implementieren von Sicherungsstrategien
Planen und Implementieren der Wiederherstellung
Planen und Implementieren der Sicherung und Wiederherstellung von virtuellen Computern

11 – Planen und Implementieren einer Public Key-Infrastruktur
Planen und Implementieren einer Zertifizierungsstellenbereitstellung
Planen und Implementieren von Zertifikatvorlagen
Planen und Implementieren der Zertifikatverteilung und -sperrung
Planen und Implementieren der Schlüsselarchivierung und -wiederherstellung

12 – Planen und Implementieren einer Infrastruktur mit Identitätsverbund
Planen und Implementieren einer Infrastruktur für Active Directory-Verbunddienste (Active Directory Federation Services, AD FS)
Planen und Implementieren von AD FS-Anspruchsanbietern und vertrauenden Seiten
Planen und Implementieren von AD FS-Ansprüchen und Anspruchsregeln

13 – Planen und Implementieren einer Infrastruktur mit Informationsrechteverwaltung
Planen und Implementieren eines AD RMS-Clusters
Planen und Implementieren von AD RMS-Vorlagen und -Richtlinien
Planen und Implementieren des externen Zugriffs auf AD RMS-Dienste
Planen und Implementieren der AD RMS-Integration mit dynamischer Zugriffssteuerung (Dynamic Access Control, DAC)

 

Ihre Trainingslösung im WalkIn
Trainieren Sie mit Trainer und bleiben Sie flexibel:

Das WalkIn™-Training ist ein Blended-Training-Konzept, bei dem die Teilnehmer den Starttermin des Trainings, die Trainingstage und Trainingszeiten frei bestimmen. Ausserdem können die Trainingsinhalte exakt nach Bedarf für jeden Teilnehmer individuell zusammengestellt werden. Die Teilnehmer können im eigenen Tempo lernen, Inhalte jederzeit wiederholen und spezielle Fragen direkt mit dem Trainer besprechen.

ortsflexibel:

  • im New Horizons Training Center oder per Remote WalkIn™ zu Hause oder direkt am Arbeitsplatz
  • Firmenseminar bei Ihnen im Unternehmen:
    Buchen Sie Ihr Firmenseminar als WalkIn Workshop themenübergreifend für Teilnehmer mit unterschiedlichem Wissensbedarf- und Niveau inkl. Trainingsinfrastruktur - Wir beraten Sie gerne:
    Telefon: +41 (44) 515 03 33 eMail: info@newhorizons.ch

zeitflexibel:

  • Sie bestimmen den Starttermin Ihres Seminars
  • mit Trainingseinheiten wie Sie am Tag Zeit haben: Vormittag-Slot 08:30 - 12:00 Uhr und/oder Nachmittag-Slot 13:00-16:30 Uhr
  • bestimmen Sie frei an welchen Werktag(en) sie trainieren möchten
  • Seminar findet garantiert statt

Mit Zufriedenheitsgarantie.

 

 

Description

<strong>20413/21413 Entwerfen und Implementieren einer Server-Infrastruktur</strong>

Am Ende dieses Kurses werden die Kursteilnehmer in der Lage sein, die folgenden Aufgaben auszuführen:

  • Planen eines Serverupgrades und einer Servermigration
  • Planen und Implementieren einer Infrastruktur für die Serverbereitstellung
  • Entwerfen und Warten einer IP-Konfigurations- und Adressverwaltungslösung
  • Entwerfen und Implementieren der Namensauflösung
  • Entwerfen und Implementieren einer Gesamtstruktur- und Domäneninfrastruktur für AD DS
  • Entwerfen und Implementieren einer Active Directory-Organisationseinheitsinfrastruktur
  • Entwerfen und Implementieren einer Strategie für Gruppenrichtlinienobjekte (Group Policy Object, GPO)
  • Entwerfen und Implementieren einer AD DS-Topologie
  • Planen und Implementieren von Speicher und von Dateidiensten
  • Entwerfen und Implementieren von Netzwerkzugriffsdiensten
  • Entwerfen und Implementieren eines Netzwerkschutzes

<strong>20414/21414 Implementieren einer Advanced Server-Infrastruktur</strong>

Dieses Training bereitet die Teilnehmer auf die Prüfung 70-414: Implementieren einer Advanced Server-Infrastruktur vor und ist Teil der Microsoft Certified Solutions Expert (MCSE) Zertifizierung.

Public Cible

<strong>20413/21413 Entwerfen und Implementieren einer Server-Infrastruktur</strong>

Interessenten für diesen Kurs bringen gute Kenntnisse des Windows-Client- und Serverbetriebssystems mit, haben Grundkenntnisse in AD DS, kennen sich mit Netzwerken sowohl grosser als auch kleiner Unternehmen (SMB) aus und sind erfahren in der Anwendungskonfiguration. Dieser Kurs richtet sich an IT-Fachleute, die für das Planen, Entwerfen und Bereitstellen einer physischen und logischen Windows Server 2012 Enterprise-AD DS-Infrastruktur einschliesslich der erforderlichen Netzwerkdienste zuständig sind.

<strong>20414/21414 Implementieren einer Advanced Server-Infrastruktur</strong>

Dieser Kurs richtet sich an IT-Fachleute, die für das Planen, Entwerfen und Bereitstellen einer physischen und logischen Infrastruktur mit Windows Server 2012 Enterprise und Active Directory-Domänendiensten (Active Directory Domain Services, AD DS) einschliesslich Netzwerkdienste zuständig sind.

Sign up for our digitalswitzerland newsletter: